Loading...

Jugendtraining

In unserem Golfclub lernen Kinder und Jugendliche die Mitglieder in der Jugendgruppe des Golfclubs sind, mit Spaß und Action den Golfsport kennen. Golfinteressierte Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen zu einem zweimaligen kostenlosen Schnuppertraining.

Das Jugendtraining findet von April bis Ende Oktober immer mittwochs und donnerstags von 17:00 bis 18:30 Uhr, sowie freitags von 16:00 bis 17:00 Uhr statt.

Unser Ziel ist es, möglichst viele Jugendliche an den Golfsport heranzuführen und zu fördern. Da seit 2016 Golf wieder Olympiasportart ist, ist bei vielen Jugendlichen ein großes Interesse entstanden, Golf einfach einmal auszuprobieren. Und Golf verbreitet sich auch mehr und mehr an Schulen und Universitäten.

Unser Training ist spielerisch und systematisch aufgebaut. Dabei stehen Spaß und Freude im Vordergrund. Durch Golf wird auch die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder gefördert. Neben den technischen Fertigkeiten werden auch Teamfähigkeit, Konzentration, Disziplin, Rücksichtnahme und Aufmerksamkeit gestärkt.
Das Trainingskonzept

Wir bieten kindgerechtes und altersgemäßes Golftraining für jede Altersklasse und für verschiedene Leistungsklassen. Die Jugendlichen werden durch einen erfahrenen und im Jugendgolf ausgebildeten Golfpro und erfahrene Jugendgolf-Trainer betreut.

Die Golf-Bewegungsschule

Die Bewegungsschule ist für Kinder im Alter von 5 bis 7 Jahren. Hier lernen die Kinder die motorischen Fähigkeiten zu verbessern. Beispiele auch aus den Spportarten Hockey, Fussball und Basketball. Ziel sind größere Bewegungsfähigkeiten, um sich beim Golfspiel auf alle spielerischen Erfordernisse gut einstellen zu können.

Jugend 2018

Das DGV-Kinder-Golfabzeichen

An einen Golfspieler werden vielfältige Anforderungen gestellt. Das sind im wesentlichen die körperliche Fitness, das technische Können und die Kenntnis von Regeln und Etiketten. Der jeweilige Ausbildungsstand dieser drei Elemente entscheidet über die Leistung im Golfsport.

Die DGV-Kindergolfabzeichen für Kinder unter 14 Jahren ermöglichen auf kindgerechte Weise, diese Fähigkeiten zu erlernen. Ein objektiver Leistungsnachweis der Nachwuchsspieler ist möglich und durch das Tragen des Abzeichens auch für alle sichtbar. Die Kinder sind durch den Anreiz des Abzeichens motiviert, kontinuierlich am Training teilzunehmen und arbeiten zielstrebig auf ihr Ziel hin: das Kindergolfabzeichen zu erwerben!