Loading...

Die Vorstandschaft

Amely ZschockeltPräsidentin
Amely Zschockelt
zschockelt@t-online.de
Vizepräsident
Dr. Thomas Hatz
th1@hatz.de
 Andreas TockhornSchatzmeister
Andreas Tockhorn
andreas.tockhorn@bf-badherrenalb.de
 Marketing/Schriftführer
Oliver Feil
info@ofeil.de
Clubspielleiter/Sportwart
Rober Maier
r.maier-gaggenau@t-online.de

Im Jahre 1968 gegründet, geht unser Golfclub mittlerweile auf sein 50-jähriges Bestehen zu. Seine Historie ist erwähnenswert: Der damalige Hotelier Werner Mönch aus Bad Herrenalb,  Inhaber  von  „Mönchs Posthotel“ hatte die Idee, in das schöne Bernbachtal mitten ins Naturschutzgebiet einen Golfplatz zu bauen. Er suchte und fand in Karlsruhe und Umgebung  Unternehmer, die ebenfalls von der Idee begeistert waren. Der bekannte Architekt Dr. Bernhard von Limburger bekam den Auftrag, nachdem die Gemeinde zugestimmt hatte und die Finanzen geregelt waren. So wurde aus den stillen Wiesen des Bernbachtales ein interessanter sportlich anspruchsvoller  9-Loch-Platz. In der Entstehung steckte viel Eigenarbeit. Werner Mönch hat im Übrigen seinem zweiten „Kleinod“ viele Jahre als Präsident vorgestanden, gefolgt von Robert Traub, dem langjährigen Bürgermeister der Gemeinde Bad Herrenalb.

Unsere Traditionen sind geblieben. Wir pflegen einen freundschaftlichen Umgang, freuen uns über Gäste und heißen sie herzlich Willkommen. Unsere Mitglieder schätzen die stilvolle Gesellschaft nach Turnieren, den pfleglichen Umgang mit dem Golfplatz und die Einhaltung von Etikette.

Das Terrassen-Restaurant lädt zum Verweilen ein und bietet den Mitgliedern und unseren Gästen einen genussreichen Abschluss jeder Golfrunde. Es gibt kein Gedränge am Abschlag 1 und Abschlagszeiten brauchen nicht gebucht zu werden.

Unser Golfplatz wird immer wieder modernen Erfordernissen angepasst. Beispiele aus der jüngsten Vergangenheit sind die zahlreichen neuen Grüns, die Optimierung mehrerer Abschläge, Begradigung von verschiedenen Fairways und die neue Drivingrange. Sehr großen Wert legen wir auch auf die Landschaftspflege. Unser Platz ist ringsum in die Natur eingebettet und von Wald umgeben. Er ist ein sehr schönes Erholungsgebiet im heilklimatischen Kurort.